Börsennotierung EEX

EEX-Settlementpreise

EEX_NCG_Q ist ein von der European Energy Exchange AG veröffentlichter Settlementpreis (Closingpreis) für das Standardhandelsprodukt Quartal für das deutsche Marktgebiet NCG (Net-Connect Germany). Veröffentlichung zur Zeit unter: eex.com, Kontinuierlicher Handel | NCG Natural Gas Quarter Futures.

Der Arbeitspreis verändert sich mit Wirkung zum 1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober eines jeden Jahres. Die Arbeitspreise werden aus dem arithmetischen Mittel eines zusammenhängenden 3-Monatszeitraums, der jeweils 4 Monate vor einem Preisänderungszeitpunkt beginnt, gebildet: Maßgeblich ist jeweils der am letzten Handelstag eines Monats veröffentlichte Settlementpreis für das Frontquartal, das dem Lieferzeitraum entspricht (3-1-3 Bindung). (siehe Beispiel)

Der Arbeitspreis wird auf 2 Dezimalstellen kaufmännisch gerundet.

Aus der nachstehenden Tabelle können Sie die für das jeweilige Quartal gültigen EEX-Werte (arithmetisches Mittel) entnehmen.


EEX-Wert für die Berechnung der Erdgaspreise für Verträge mit quartalsweiser Preisanpassung EEX 3-1-3:

Gültig für:

Stichtag

EEX_NCG_Q 3-1-3
€/MWh

4. Quartal 2017 01.10.2017 16,50
3. Quartal 2017 01.07.2017 16,01
2. Quartal 2017 01.04.2017 17,91
1. Quartal 2017 01.01.2017 17,35
     
4. Quartal 2016 10.10.2016 15,80
3. Quartal 2016 01.07.2016 13,19
2. Quartal 2016 01.04.2016 13,76
1. Quartal 2016 01.01.2016 18,70
     
4. Quartal 2015 01.10.2015 20,92
3. Quartal 2015 01.07.2015 20,86
2. Quartal 2015 01.04.2015 21,24
1. Quartal 2015 01.01.2015 24,34
 
4. Quartal 2014 01.10.2014 23,60
3. Quartal 2014 01.07.2014 20,65
2. Quartal 2014 01.04.2014 25,10
1. Quartal 2014 01.01.2014 27,79
     
4. Quartal 2013
3. Quartal 2013
2. Quartal 2013
1. Quartal 2013
01.10.2013
01.07.2013
01.04.2013
01.01.2013
27,08
26,87
25,92
27,50
 
4. Quartal 2012
3. Quartal 2012
01.10.2012
01.07.2012
26,30
25,09